arkado

аркада

Esperanto-Belarusian dictionary. 2008.

Look at other dictionaries:

  • Arkado-Kypriotisch — Verbreitungsgebiet der griechischen Dialekte um 400 v.Chr. Arkadisch in Hellblau. Das Arkadisch Kyprische ist ein altgriechischer Dialekt, der in Arkadien und auf Zypern gesprochen wurde. Er stammt vom mykenischen Griechisch ab. In den… …   Deutsch Wikipedia

  • Apartament Arkado — (Вроцлав,Польша) Категория отеля: Адрес: Komandorska 58/7, Кжики, 53 343 Вроцлав, Польша …   Каталог отелей

  • Zypriotisch — Der Zypriotische Dialekt des Neugriechischen (griechisch κυπριακά, Kypriaka) wird von über einer halben Million Menschen in Zypern und von mehr als hunderttausend Auswanderern gesprochen. Es ist die Alltagssprache der griechischen Bevölkerung… …   Deutsch Wikipedia

  • Zypriotisch-griechisch — Der Zypriotische Dialekt des Neugriechischen (griechisch κυπριακά, Kypriaka) wird von über einer halben Million Menschen in Zypern und von mehr als hunderttausend Auswanderern gesprochen. Es ist die Alltagssprache der griechischen Bevölkerung… …   Deutsch Wikipedia

  • arkáda — e ž (ȃ) 1. arhit. lok nad dvema stebroma, slopoma: stati pod arkado; bazilika z arkadami / slepe arkade loki kot okras na zidu // mn. hodnik z vrsto takih lokov: trgovine v arkadah / Plečnikove arkade / sprehajati se pod arkadami 2. šport.… …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Eskrima — An eskrima master wielding rattan sticks Also known as Eskrima Kali Arnis Focus Stick fighting Knife fighting Hand to hand combat Hardness …   Wikipedia

  • Trinity University of Asia — Infobox University name = Trinity University of Asia image size = 140px vision = Preparing for Life through God centered Education and Service established = 1963 type = Private, Episcopalian University president = Josefina S. Sumaya, Ph.D.… …   Wikipedia

  • Iliade — Titelblatt der Iliasausgabe von Theodose Thiel, die in Straßburg am Ende des 16. Jahrhunderts veröffentlicht wurde …   Deutsch Wikipedia

  • Ilias — Manuskript F205 der Biblioteca Ambrosiana in Mailand mit Text und Illustration der Verse 245–253 des achten Buches der Ilias aus dem späten 5. oder frühen 6. Jahrhundert n. Chr …   Deutsch Wikipedia

  • Kobbert — Kobberts erfolgreichstes Spiel Max J. Kobbert (* 1944 in Königsberg) ist ein deutscher Spieleautor und Professor für Wahrnehmungspsychologie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken …   Deutsch Wikipedia

  • Max J. Kobbert — (* 1944 in Königsberg) ist ein deutscher Spieleautor und Professor für Wahrnehmungspsychologie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Ludografie 2.1 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.